Haftung fĂŒr externe Links - Datenschutz

Hinweis und Belehrung

Aus gegebenen Anlass erklĂ€re ich hier durch, dass eine rechtliche Haftung fĂŒr den Inhalt externer Links - unter Anwendung der bundesdeutschen Gesetze und der Rechtsprechung - ausgeschlossen ist. Ich distanziere mich ausdrĂŒcklich von Inhalten, die mittels Verlinkung in meinen Veröffentlichungen eingebettet werden und möglicher Weise gegen Rechtsvorschriften verstoßen könnten.

Da die Verwendung von so genannten Cookies auf diesem Blog nicht erfolgt, schließe ich auch die Haftung - aus welchen RechtsgrĂŒnden auch immer - ausdrĂŒcklich aus.

BeitrĂ€ge mit strafrechtlich relevanten Inhalt, wie beispielsweise Volksverhetzung, Beleidigung, ĂŒble Nachrede, Bedrohung sowie das Verwenden von verfassungsfeindlicher Symbolik, werden unangekĂŒndigt gelöscht und den zustĂ€ndigen Ermittlungsbehörden zur Kenntnis geleitet.

Montag, 15. Mai 2017

Im anderen Freistaat





Die zweite Maiwoche neigte sich langsam, aber dafĂŒr sicher dem Ende zu
Das Wetter indes, es bleibt😒eher bescheiden. Immerhin hat dieses auch fĂŒr den Nachbarn, den reicheren Freistaat am Alpenrand seine GĂŒltigkeit. Hier schienen Sonnentag ebenfalls Mangelware gewesen zu sein. Das wirkt sich natĂŒrlich auf die Obst - und hier aktuell auf die Erdbeerernte aus. Auf einem Feld am Rande der Stadt Unterschleißheim mussten die jetzt erst blĂŒhenden Pflanzen mit den köstlichen FrĂŒchten gegen kalte NĂ€chte, vornehmlich gegen deb Frosteinbruch mit Plasteplanen geschĂŒtzt werden, weil sie sonst verfroren wĂ€ren. Wie heißt dennoch in einer alten Bauernregel?
" Mai kĂŒhl und naß, fĂŒllt den Bauern Scheun und Faß".

In diesem, unter uns frei statt Bayern denkenden Armen: Gut's NĂ€chtle mit " Grand Funk Railroad " und " Mean Mistreater " - Live:





Keine Kommentare: