Haftung für externe Links - Datenschutz

Hinweis und Belehrung

Aus gegebenen Anlass erkläre ich hier durch, dass eine rechtliche Haftung für den Inhalt externer Links - unter Anwendung der bundesdeutschen Gesetze und der Rechtsprechung - ausgeschlossen ist. Ich distanziere mich ausdrücklich von Inhalten, die mittels Verlinkung in meinen Veröffentlichungen eingebettet werden und möglicher Weise gegen Rechtsvorschriften verstoßen könnten.

Da die Verwendung von so genannten Cookies auf diesem Blog nicht erfolgt, schließe ich auch die Haftung - aus welchen Rechtsgründen auch immer - ausdrücklich aus.

Beiträge mit strafrechtlich relevanten Inhalt, wie beispielsweise Volksverhetzung, Beleidigung, üble Nachrede, Bedrohung sowie das Verwenden von verfassungsfeindlicher Symbolik, werden unangekündigt gelöscht und den zuständigen Ermittlungsbehörden zur Kenntnis geleitet.

Montag, 24. Juli 2017

FB - Müll!

Seit einigen Jahren bin ich Facebook - Mitglied. Und seit dieser Zeit doch um einige Erfahrungen reicher. Habe ich zu Beginn der endlichen Freundschaft zu dem Zuckerberg´schen Abmelk - Medium noch ein wohlwollendes Verhältnis gehabt, änderte sich dieses alsbald. Was sich dort so alles an Schwachköpfen und geistig Verwirrten oder einfach Analphabeten herum treibt, ist kaum zu erfassen.
Hunderttausende, nein, was sag´ich: Millionen sind es, die ihren geistigen Sondermüll dort minütlich, stündlich und täglich ablassen.

Ob da eine inhaltliche Kontrolle durch die FB - Gestapo weiter hilft, ist dann doch stark zu bezweifeln. Dem Zuckerberg und seinen Managern dürfte es egal sein, woher die Kohle eingenommen wird. Ob von den Rechtsaußen, den Christen, den Faschisten, bis hin zu den Anhängern der Anarcho - Vertretern. Zuckerberg verdient bei sämtlichen Mitleidenden der politischen und gesellschaftlichen Strömungen kräftig mit.

Viele Maulhelden, die unter Pseudonymen oder Fakes ihren geistigen Dreck dort ablassen, merken dieses gar nicht.

Doch sie werden nicht müde, ständig neuen Schund einzustellen, der auf das Niveau eines Klippschülers und unter dem eines Primaten anzusiedeln ist.

Da teilten kürzlich einige FB - Mitglieder dieses:


Aus welcher Ecke dieser Schwachsinn kommt, dürfte klar sein.

Die Dummheit stirbt nie aus. Ganz im Gegenteil, sie wird mit jedem Tag, an dem sich die Erdbevölkerung ungehemmt vermehrt noch größer. Da können wir Germanen von Glück reden, dass unsere Bevölkerung langfristig schrumpft!

" Secret saucer " und " A Sublime Metapher ":







Ab sofort!!!
Keine Geldleistungen für Migranten nur Sachleistungen 
Wer ist dafür?
Bitte Teilen




Ab sofort!!Ab sofort!!!
Keine Geldleistungen für Migranten nur Sachleistungen 
Wer ist dafür?
Bitte Teilen!
Keine Geldleistungen für Migranten nur Sachleistungen 
Wer ist dafür?Ab sofort!!!
Keine Geldleistungen für Migranten nur Sachleistungen 
Wer ist dafür?
Bitte Teilen
Bitte Teilen

nur Wer 
nur 

1 Kommentar:

Octapolis hat gesagt…

Ja, manchmal ist das Netz ein Tummelplatz der Bekloppten. Da hilft nur viel Humor. So lange es lustig ist zumindest. ;o)