Haftung für externe Links - Datenschutz

Hinweis und Belehrung

Aus gegebenen Anlass erkläre ich hier durch, dass eine rechtliche Haftung für den Inhalt externer Links - unter Anwendung der bundesdeutschen Gesetze und der Rechtsprechung - ausgeschlossen ist. Ich distanziere mich ausdrücklich von Inhalten, die mittels Verlinkung in meinen Veröffentlichungen eingebettet werden und möglicher Weise gegen Rechtsvorschriften verstoßen könnten.

Da die Verwendung von so genannten Cookies auf diesem Blog nicht erfolgt, schließe ich auch die Haftung - aus welchen Rechtsgründen auch immer - ausdrücklich aus.

Beiträge mit strafrechtlich relevanten Inhalt, wie beispielsweise Volksverhetzung, Beleidigung, üble Nachrede, Bedrohung sowie das Verwenden von verfassungsfeindlicher Symbolik, werden unangekündigt gelöscht und den zuständigen Ermittlungsbehörden zur Kenntnis geleitet.

Sonntag, 8. Oktober 2017

Weinlese 2017



Die Weinstöcke an der Südseite des Hauses sind schon alt. Wein kann, das ist mir aus dem Roman " Der Katalane " von Noah Gordon bekannt, sogar einige Hundert Jahre alt werden. Er trägt selbst dann noch.
Die Weinstöcke am Haus hatten wir vor zwei Jahren radikal hinter gekürzt. Wir konnten im letzten Jahr kaum Weintrauben ernten. Dafür umso mehr in 2017.

Die Reben sind gut besetzt. Deshalb schnitt ich heute einige Rispen ab. Sie schmecken süß. sind zudem unbehandelt und somit essbar.

Wir werden die restlichen Trauben zu Saft pressen und in Flaschen abfüllen. Der wird garantiert ohne Zuckerzusatz sein. Aus der Natur geerntet.

Gut, ja, gut, ich sach´ma´: Im Vergleich zu den handelsüblichen, normierten Trauben in den unzähligen Discountern, sind sie nicht gerade eine Augenweide. Doch hier zählt die Herkunft. Trauben bleiben auch solche, wenn sie keine EU - Norm aufgestempelt bekommen. 
Deshalb wachsen bei uns eben auch Weinstöcke mit roten und weißen Trauben.
Wein bringt Weintrauben hervor.

                                            Und dazu auch noch mit eigener Hand verlesene.




Harald Nies " Round And Round " - Album: " Horizont " - 2015:











Keine Kommentare: