Haftung für externe Links - Datenschutz

Hinweis und Belehrung

Aus gegebenen Anlass erkläre ich hier durch, dass eine rechtliche Haftung für den Inhalt externer Links - unter Anwendung der bundesdeutschen Gesetze und der Rechtsprechung - ausgeschlossen ist. Ich distanziere mich ausdrücklich von Inhalten, die mittels Verlinkung in meinen Veröffentlichungen eingebettet werden und möglicher Weise gegen Rechtsvorschriften verstoßen könnten.

Da die Verwendung von so genannten Cookies auf diesem Blog nicht erfolgt, schließe ich auch die Haftung - aus welchen Rechtsgründen auch immer - ausdrücklich aus.

Beiträge mit strafrechtlich relevanten Inhalt, wie beispielsweise Volksverhetzung, Beleidigung, üble Nachrede, Bedrohung sowie das Verwenden von verfassungsfeindlicher Symbolik, werden unangekündigt gelöscht und den zuständigen Ermittlungsbehörden zur Kenntnis geleitet.

Montag, 21. April 2014

Das war das Feuer zum Krawall - Ostern 2014





Auf, auf zum fröhlichen Ostereier suchen. Doch da war noch was. Ständig hörte ich das Martinshorn aus dem Dresdner Kessel. Hochzeit für die Staatsmacht und die Brandbekämpfer.
Da dachte ich mir, das mit dem eigenen Osterfeuer muss noch warten.

Doch wat mutt, dat mutt!

Im flammenden Inferno, schwitzend und nur durch eine Flasche gepflegten " Jever " - Pils ( Slogan: " friesisch - herb " ) konnte ich mich zum Abbrennen unseres Misthaufens, der sich im Verlaufe des vergangenen Jahres angesammelt hatte, entschließen.

Beim Singen des " Werder " - Liedes, denn dank eines 1:3 der Nürnberger gegen die " Pillendreher " aus Leverkusen, kann mein SVW nicht mehr direkt absteigen und weil der HSV das Heimspiel ja auch mit 1:3 gegen die " Radkappen " aus der VW - Sponsoren - Stadt Wolfsburg in die Elbe und Alster gesetzt hat, ist ein 9 Punkte Vorsprung entstanden, der nur dann nicht ausreichen würde, wenn der HSV alle und mein SVW kein Pflichtspiel mehr gewinnen würde oder keinen einzigen Punkt aus den letzten drei Begegnungen mehr holen würde.

Das zu glauben, fällt mir schwer, auch wenn die Gegner noch der Großmaulverein aus Bayern, der dann allerdings das Spiel gegen die Madrilenen in den Knochen hat, die Hertha aus Berlin, allerdings im Weseerstadion und der CL - Aspirant Bayer 04 Leverkusen auswärts.

Drei Mal ist Bremer Recht!

Ein schönes Osterfest, also. Auch wenn die Nachbarn mit dem Osterfeuer nicht ganz einverstanden waren und herum meckerten:



Keine Kommentare: