Ein Loch ist im Eimer. Was tun?

                                                                                           (c) WIKIPEDIA

Weil ich heute wieder einmal Großreinemachtag hatte, fiel mir beim Wischen das Lied des Medium Terzett  ein, das da heißt:

Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto, Karl-Otto
Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto - Ein Loch!
Verstopf' es, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Verstopf' es, oh Henry, oh Henry - mach's dicht!
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit?
Mit Stroh, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Mit Stroh, oh Henry, oh Henry - mit Stroh
Das Stroh ist zu lang, Karl-Otto, Karl-Otto
Das Stroh ist zu lang, Karl-Otto, zu lang
Dann kürz' es, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Dann kürz' es, oh Henry - Mensch, hack's ab!
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit?
Mit 'ner Axt, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Mit 'ner Axt, oh Henry, oh Henry, mit 'ner Axt
Die Axt ist zu stumpf, Karl-Otto, Karl-Otto
Die Axt ist zu stumpf, Karl-Otto - zu stumpf
Dann schärf' sie, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Dann schärf' sie, oh Henry - mach sie scharf!
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit?
Mit 'nem Stein, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Mit 'nem Stein, oh Henry, oh Henry - mit'm Stein
Der Stein ist zu trocken, Karl-Otto, Karl-Otto
Der Stein ist zu trocken, Karl-Otto - zu trocken
Hol' Wasser, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Hol' Wasser, oh Henry, oh Henry - hol' Wasser!
Worin denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto
Worin denn, Karl-Otto, Karl-Otto, worin?
Im Eimer, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Im Eimer, oh Henry, oh Henry - im Eimer!
Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto, Karl-Otto
Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto - ein Loch


Für Henry kann man Liese nehmen.

Eine weitere Variante trug der niederländische Entertainer Rudi carell in den 70er Jahren so vor:

                                                                (c)Gregor Scheer-WIKIPEDIA


Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto, Karl-Otto
Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto - Ein Loch!

Dann stopf' es, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Dann stopf' es, oh Henry, oh Henry - mach's zu!

Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit?

Mit Stroh, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Mit Stroh, oh Henry, oh Henry - mit Stroh!

Das Stroh ist zu lang, Karl-Otto, Karl-Otto
Das Stroh ist zu lang, Karl-Otto, zulang!

Dann kürz' es, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Dann kürz' es, oh Henry, oh Henry - mach's kurz!

Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit?

Mit 'ner Axt, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Mit 'ner Axt, oh Henry, oh Henry - hack's ab!

Die Axt ist zu stumpf, Karl-Otto, Karl-Otto
Die Axt ist zu stumpf, Karl-Otto - ganz stumpf!

Dann schärf sie, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Dann schärf sie, oh Henry - mach sie scharf!

Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit?

Mit 'nem Stein, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Mit 'nem Stein, oh Henry, oh Henry - ein Stein!

Der Stein ist zu trocken, Karl-Otto, Karl-Otto
Der Stein ist zu trocken, Karl-Otto, nicht feucht!

Hol' Wasser, Karl-Otto, oh Henry, oh Henry
Hol' Wasser, Karl-Otto, oh Henry - mach sie nass!

Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit?

Mit dem Eimer, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Mit dem Eimer, oh Henry, oh Henry - der Eimer!

Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto, Karl-Otto
Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto - Ein Loch!


Das Original stammt wohl aus dem Bergliederbüchlein, dass ca. um 1700 gedruckt wurde.
Allerdings gibt es auch einige Adaptionen in der englischen Sprache, in der sich der Text so liest:

There's a hole in the bucket, dear Liza, dear Liza,
There's a hole in the bucket, dear Liza, a hole.
Then fix it, dear Henry, dear Henry, dear Henry,
Then fix it, dear Henry, dear Henry, fix it.
With what shall I fix it, dear Liza, dear Liza?
With what shall I fix it, dear Liza, with what?
With straw, dear Henry, dear Henry, dear Henry,
With straw, dear Henry, dear Henry, with straw.
The straw is too long, dear Liza, dear Liza,
The straw is too long, dear Liza, too long,
Then cut it, dear Henry, dear Henry, dear Henry,
Then cut it, dear Henry, dear Henry, cut it.
With what shall I cut it, dear Liza, dear Liza?
With what shall I cut it, dear Liza, with what?
With an axe, dear Henry, dear Henry, dear Henry,
With an axe, dear Henry, dear Henry, with an axe.
The axe is too dull, dear Liza, dear Liza,
The axe is too dull, dear Liza, too dull.
Then sharpen it, dear Henry, dear Henry, dear Henry,
Then sharpen it, dear Henry, dear Henry, hone it.
On what shall I sharpen it, dear Liza, dear Liza?
On what shall I sharpen it, dear Liza, on what?
On a stone, dear Henry, dear Henry, dear Henry,
With a stone, dear Henry, dear Henry, a stone.
The stone is too dry, dear Liza, dear Liza,
The stone is too dry, dear Liza, too dry.
Well wet it, dear Henry, dear Henry, dear Henry,
Well wet it, dear Henry, dear Henry, wet it.
With what shall I wet it, dear Liza, dear Liza?
With what shall I wet it, dear Liza, with what?
try water, dear Henry, dear Henry, dear Henry,
try water, dear Henry, dear Henry, water.
In what shall I fetch it, dear Liza, dear Liza?
In what shall I fetch it, dear Liza, in what?
In a bucket, dear Henry, dear Henry, dear Henry,
In a bucket, dear Henry, dear Henry, bucket.
There's a hole in my bucket, dear Liza, dear Liza,
There's a hole in my bucket, dear Liza, a hole.
                                  (c) Joe Marbel-WIKIPEDIA
http://en.wikipedia.org/wiki/There%27s_a_Hole_in_My_Bucket Was hier recht umständlich besungen und musikalisch zum Riesenproblem aufgebauscht wird, erledigt sich heute beinahe von selbst. Wenn der Plasteeimer ein Loch hat, wird er in den Gelben Sack gesteckt, ein Nachfolger für 0,79 Eurocent beim Baumarkt besorgt und danach einfach weiter gewischt; als wäre nichts geschehen. Schöne moderne Welt, eben!

Kommentare