Mittwoch, 23. Mai 2018

250.000 Gramm Dynamit



Gestern Abend wurde bei Bauarbeiten eine britische Fliegerbombe gefunden. Sie soll 250 Kilogramm wiegen. Es wurden deshalb 8.700 Einwohner evakuiert. Die Entschärfung des Relikts aus den letzten Tagen des II. Weltkriegs gestaltete sich danch sehr schwieirg. Der Blindgänger soll deshaln " kontrolliert " gesprengt werden.

Davor und danch aber kam es in den angrenzenden Stadtteilen zu einem wahren Verkehrsinfarkt. Der Berufsverkehr quälte sich im Schritttempo durch die Ausweichstraßen. Es fuhren auch keine Züge und da die wunderbar organisierte Deutsche Bahn mit ihrer Informationstechnik auf einem Steinzeitniveau liegt, gurkten wir ab 6.30 Uhr umsonst inmitten des Verkehrsgetümmels umsonst zum Hauptbahnhof.

Weil nämlich von dort in Richtung Chemnitz bis auf weiteres kein Zug mehr verkehrte, machte meine bessere Hälfte einen Tag Urlaub.

Zuhause angekommen durften wir erleben, was es heißt, in der Nähe einer stark verkehrsbelasteten Straße zu wohnen.

Auf der belibten Raserstrecke Wiesbadener Straße ging es bis 9.00 Uhr nur noch im Schrittempo voran.

Was 250.000 Gramm Dynamit so alles ausmachen können?



" May Blitz " - " For Mad Men Only " - " 2nd Album " - 1971:



Keine Kommentare:

Angelique versus Kevin gegen Harry

Ja, gibt´s denn so was? Da übertrug der Rentnerkanal, das ZDF, der Teil des öffentlich - rechtlichen Fernsehens, mit dem " man &qu...